Anmelden
DE
Überblick

Jedes Jahr etwas mehr

  • Bereits ab 2.500,00 Euro einmaligem Anlagebetrag
  • Laufzeiten von 1 bis 3 Jahren lassen Ihnen jeden Spielraum
  • Von Ihrem Ersparten gönnen Sie sich etwas Schönes
  • Auch gut als Geschenk für Kinder und Enkel

100 Prozent
Einlagensicherheit

Verlassen Sie sich auf den starken Haftungsverbund der Sparkassen-Finanzgruppe.

Wünsche erfüllen leicht gemacht

Legen Sie etwas Geld zurück, um sich in ein paar Jahren einen Wunsch zu erfüllen. Und halten Sie es sich offen, wenn Sie vorzeitig an Ihr Geld möchten – mit dem Zuwachssparen.

Details
  • Voraussetzung für die Kontoeröffnung ist lediglich ein Girokonto, das für Online-Banking freigeschaltet ist.
  • Zuzahlungen während der Laufzeit können nicht vorgenommen werden.
  • Es gilt eine dreimonatige Kündigungsfrist, Verfügungen bis 2.000,00 Euro je Kalendermonat sind frei.
  • Verfügungen sind allerdings frühestens nach Ablauf der Kündigungssperrfrist von 18 Monaten möglich.
  • Die Umsatzdokumentation erfolgt jährlich per Kontoauszug.

Freistellungs­auftrag online

Erteilen Sie Ihrer Sparkasse einen Freistellungsauftrag. Sonst gehen 25 Prozent Abgeltung­steuer ans Finanzamt.

Konditionen

Treue wird belohnt

ab 2.500,00 Euro
1 Jahr 0,01 %
2 Jahre 0,01 %
3 Jahre 0,01 %

Die Zinsen gelten pro Jahr für das jeweilige Gesamt­guthaben. Mindest­­anlage­betrag 2.500,00 Euro.

Hilfe

Wichtige Informationen zur Kontoeröffnung

Bei dieser Variante der Kontoeröffnung übermitteln Sie die erforderlichen Informationen direkt im Online-Banking und unterschreiben den Auftrag mit einer Transaktionsnummer (TAN). Das Konto wird automatisch eröffnet. Sie bekommen sofort Ihre neue Kontonummer angezeigt und Sie können sich die kompletten Vertragsunterlagen herunterladen, ausdrucken oder abspeichern.

Die Online-Kontoeröffnung in 6 Schritten erklärt

Schritt 1
Sofern Sie noch nicht angemeldet sind, öffnet der Link "Konto eröffnen" die Anmeldemaske. Melden Sie sich hier bitte wie gewohnt mit Ihrem Anmeldenamen und Ihrer PIN an.

Schritt 2
Im nächsten Schritt können Sie für das abzuschließenden Produkt den gewünschten Anlagebetrag eingeben und mit einem Klick auf "Berechnen" die Kapitalentwicklung berechnen lassen.

Schritt 3
Im nächsten Schritt werden Ihnen die Angebotswerte des abzuschließenden Produktes im Überblick angezeigt. Bitte geben Sie unter "Ihre Angaben" noch die gewünschte monatliche Sparrate so wie das Verrechnungskonto und die Bankleitzahl ein. Klicken Sie anschließend auf "Weiter".

Schritt 4
Sie erhalten nun mit einem Klick auf "Angebotsunterlagen" die Angebotsunterlagen, welche Sie sich ausdrucken können. Die Angebotskennnummer tragen Sie in das Feld "Angebotskennnummer" ein und klicken Sie auf "Weiter".

Schritt 5
Bestätigen Sie die Kontoeröffnung mit der vom System angeforderten Transaktionsnummer. Klicken Sie dann auf den Button "Absenden".

Schritt 6
Auf der folgenden Seite haben Sie die Möglichkeit sämtliche Vertragsunterlagen herunterzuladen und auszudrucken.

Ihr neues Konto ist nun eröffnet und erscheint sofort im Online-Banking in Ihrem Finanzstatus. Bei einer individuellen Kontofreischaltung wird das Konto am nächsten Werktag manuell zum Vertrag hinzugefügt. Ein gebundenes Sparbuch wird nicht ausgegeben, immer zum Jahresbeginn erhalten Sie einen Kontoauszug mit allen getätigten Umsätzen zugeschickt.Des weiteren gibt es die Möglichkeit, dass Sie mit Ihrer SparkassenCard nach dem ersten Geldeingang Kontoauszüge an unseren Kontoauszugsdruckern direkt abrufen können. Interesse? Dann wenden Sie sich einfach an Ihren Berater der Sparkasse.

Weitere Informationen zur Laufzeit, dem Anlagebetrag usw. erhalten Sie auf der Seite "Details".

Cookie Branding
i